Herzlich willkommen auf der Homepage des Zweckverbandes Gruppenwasserversorgung „Unteres Elsenztal“.

637„Wasser ermöglicht und bewahrt alles Leben“
Giorgio Giolia

Im Sinne dieser Aussage hat es sich der Zweckverband zur Aufgabe gemacht, seine Mitgliedsgemeinden mit diesem Lebensmittel, d.h. mit Trinkwasser zu versorgen.

Wen man sich vor Augen hält, dass der Mensch nur ca. 0,3 % des Wasservorkommens der Erde als Trinkwasser nutzen kann, wird einem die begrenzte Verfügbarkeit dieses Elements bewusst. Damit es sich für den menschlichen Verzehr, d.h. zur Zubereitung von Speisen und zum Trinken eignet, muss es von hohem Reinheitsgrad sein. So muss Trinkwasser frei von krankheitserregenden Keimen und Stoffen sein, muss aber gleichzeitig für den Organismus wichtige Spurenelemente enthalten. Erst wenn diese Faktoren zusammen kommen, ist Wasser bedenkenlos für den menschlichen Gebrauch geeignet.

Wir können uns deshalb glücklich schätzen, dass diese Voraussetzungen hier in vollem Umfang erfüllt sind, was, wie wir wissen in großen Teilen unserer Erde keine Selbstverständlichkeit ist. Da die Aufnahme von Wasser für Mensch und Tier lebensnotwendig ist, werden bei Verunreinigungen natürlich auch Krankheiten übertragen.

Als Verbandsvorsitzender freut es mich, auch im Namen meiner Kollegen und allen Verantwortlichen, an dieser Stelle feststellen zu können, dass der Gruppen-wasserzweckverband „ Unteres Elsenztal“ seinen Bürgerinnen und Bürgern Trinkwasser von größter Reinheit zur Verfügung stellt.

Ihr
Klaus Gärtner
Bürgermeister